die-aktgalerie.de
offen & verhüllt

Künstler: Günter Krauke - Jürgen Kobcyk

Vernissage: 01.07.2016 um 19 Uhr

Dauer: 01.07.2016 bis 31.07.2016

Ort: Die Aktgalerie, Krossener Straße 34, 10245 Berlin

Öffnungszeiten: Freitag, Samstag, Sonntag von 15 bis 19 Uhr


Der Fotograf Jürgen KOBCZYK zeigt in dieser Ausstellung erotische Studioaufnahmen. Sein Fokus liegt dabei stets auf der ästhetischen Wirkung seiner Fotos. Sie sind eine Hommage an die Frau und an die Schönheit. Dadurch wird dem Betrachter ermöglicht, die die Symbiose zwischen Erotik und Sinnlichkeit zu erleben.

Für Günter KRAUKE ist die Aktfotografie die Herausforderung Körper, Raum, Licht und Atmosphäre miteinander zu verbinden. Er versucht durch seine Inszenierungen eigene Gefühle, Gedanken und Träume in Bilder umzusetzen. Wesentlichen Einfluss auf seine Arbeit haben dabei die Modelle. Ihre Persönlichkeiten, ihre Mitarbeit und ihr Einbringen von Ideen verändern seine ursprünglichen Konzepte. Dadurch entstehen neue Zusammenhänge. Dieser gemeinsame Prozess führt immer wieder zu nicht vorher planbaren Ergebnissen. Nicht nur das Einzelfoto, sondern vielmehr zeitliche Abläufe und gedachte Entwicklungen beschäftigen ihn und lösen vielleicht beim Betrachter eigene Assoziationen aus.